Z. Nr. 89

März 2012

  • Editorial
  • Zur Theorie globaler Machtverschiebungen
    Globale Machtverschiebungen – eine statistische Übersicht
  • Dieter Boris
    Auf- und Abstiegsprozesse im kapitalistischen Weltsystem
    Thesen in dependenztheoretischer und/oder regulationstheoretischer Perspektive
  • Karin Fischer / Christian Reine
    Globale Warenketten: Analysen zur Geographie der Wertschöpfung
  • Andrea Komlosy
    Zyklische Erneuerung oder Endkrise des historischen Kapitalismus?
    Zur Rolle Chinas im Weltsystem
  • Rudy Weissenbacher
    „Wir wissen, dass wir das Spiel jetzt nach Euren Regeln spielen müssen ...“
    Betrachtungen zu Hegemonie und ungleicher Entwicklung
  • Hartmut Elsenhans
    Totalität, Geschichte und Makroökonomie
  • Jörg Goldberg
    Imperialismus – Wegbereiter des Kapitalismus?
  • China
    Helmut Peters
    Chinas Weg zur eigenständigen Weltmacht
    Teil 1: Vom Weltrevolutionär zur unabhängigen und selbständigen politischen Großmacht
  • Rolf Geffken
    Streik & Harmonie
    Eine internationale Debatte um Arbeitskonflikte in China
  • Klassendiskussion
    Karl-Heinz Roth
    Das Multiversum
    Problemfelder der globalen Klassenanalyse
  • Marx-Engels-Forschung
    Georg Fülberth
    Was kommt nach der Neuen „Kapital"-Lektüre?
  • Weitere Beiträge
    Lothar Peter
    Gewerkschaftliche Modernisierung
    Anmerkungen zu einer neuen Gewerkschaftsstudie
  • Matin Baraki
    Afghanistan im Visier der Großmächte
  • Wolfgang Förster
    Fichte 2012: Zur Aktualität der Philosophie Johann Gottlieb Fichtes
    Teil I
  • Diskussion, Kritik, Zuschriften
    Wolfgang Neef/Mohssen Massarrat
    Missverständnisse über Kapitalismus
    Diskussion im Anschluss an Z 88
  • Dieter Boris
    „Klassenfrage“ in Lateinamerika
    Zu Helge Buttkereit in Z 88
  • Berichte
    Daniel Bratanović
    Ideologie und Marxismu
    Universität Trier, 26. November 2011
  • Florian Flörsheimer
    XVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz
    Berlin, 14. Januar 2012
  • Buchbesprechungen
    Dieter Boris zu Karin Fischer u.a.
    Globale Güterketten
  • Jörg Goldberg zu Hartmut Elsenhans
    Existenzbedingung des Kapitalismus
  • Andreas Diers zu Lutz Zürndorf
    Wallersteins Weltsystemtheorie
  • Dieter Boris zu Stefan Schmalz/Matthias Ebenau
    Folgen der Krise
  • Jörg Roesler zu Heinz-Dieter Haustein
    Krisen und Geldkapital
  • Günter Benser zu Ralf Hoffrogge
    Sozialismus und Arbeiterbewegung
  • Werner Röhr zu Friedrich-Martin Balzer
    Der Fall Erwin Eckert
  • Arno Klönne zu Uwe Jakomeit u.a.
    Humanismus als Erbe
  • Thomas Ewald-Wehner zu Oswaldo Bayer
    Arbeitskämpfe in Patagonien
  • Guido Speckmann zu Richard Buchner
    Lenin, Stalin und der Terror
  • Horst Löffler zu Albrecht Müller
    Meinungsmacht als Form der Diktatur
  • Edgar Radewald zu Thomas Metscher
    Postmoderner Marxismus?