29.06.2022

„Weltordnungskriege": Russlands Krieg gegen die Ukraine

Heftvorstellung der Z. Zeitschrift marxistische Erneuerung (Nr. 130), Helle Panke Berlin, 14.7.22, 18 Uhr

„Weltordnungskrieg“, unter dieser Überschrift steht der Schwerpunkt der Nr. 130 der Z. Zeitschrift marxistische Erneuerung, die im Juni 2022 erschienen ist. Im Kern geht es dabei natürlich um den Krieg Russlands gegen die Ukraine. Zusammen mit zwei Autoren des Heftes wollen wir Ursachen und Auswirkungen des Krieges diskutieren. Erhard Crome stellt den Ukraine-Krieg in eine Reihe der „Weltordnungskrieg“, wie sie nach dem Sieg des „Westens“ nach 1990 an vielen Stellen ausbrachen. Felix Jaitner blickt auf die innergesellschaftliche Entwicklung Russlands und die imperialen Interessen des Landes.

Mit: Erhard Crome, Felix Jaitner

Moderation: Gerd Wiegel

Datum: 14. Juli 2022

Zeit: 18-20 Uhr

Ort: Helle Panke, Kopenhagener Str. 9